HTC Touch Flo 3D vs. Google Android

Ich plane gerade mir ein neues Handy anzulegen. Momentan kommen eigentlich nur 2 Geräte in die engere Auswahl: 

Das HTC Touch Pro und das HTC Touch HD.

Beim HD fehlt mir aber die Tastatur und beim Pro ist mir der Bildschirm etwas zu klein. 

Jetzt fallen mir aber immer wieder spannende Berichte zum neuen OS von Google, dem Android OS auf. 

Daher will ich mal für mich einen Vergleich anstellen.

Auf der Seite http://tmobile.modeaondemand.com/htc/g1/ findet man einen tollen Emulator für das Android System. Hier kann man mal einige Funktionen und vor Allem die Bedienung kennen lernen. 

Rein optisch ist das Android System sehr viel bunter als das von HTC entwickelte Touch Flo. Es lehnt sich leicht nicht allzu sehr an das Iphone an, insofern ersteinmal gute Arbeit Google! 

Programmauswahl:

Die Programmauswahl fällt bei beiden Systemen sehr leicht. Man benötigt keinen Eingabestift und kann alles bequem per Hand erreichen. Die Animationen beim Wechseln der Menüs ist bei beiden sehr schön fließend und ohne Firlefanz. 

Programmvielfalt:

Das Touch Flo System beruht ja immer noch auf dem Windows Mobile 6.1 pro, verschönert einfach nur die in die Tage gekommene Oberfläche. Doch das Windows Betriebssystem ist gerade für mich sehr viel interessanter, so kann ich dort bequem meine Excel Tabellen bearbeiten, meine Kontakte mit Outlook synchronisieren und auch sonst arbeiten und installieren wie an meinem heimischen PC. Allerdings missfällt mir hier die Tatsache, dass viele gute Programme nur gekauft werden können, freie Software gibt es zwar zuhauf, allerdings schon teilweise sehr alte Programme. Ebenso sind viele Programme nicht mit der aktuellen WM (Windows Mobile) Version kompatibel. 

Beim Android ist die beigelegte Software zwar sehr schön anzusehen und die wichtigsten Dinge wie Taschenrechner, GoogleMaps und eine sehr schöne Kontaktverwaltung sind bereits mit an Bord, aber mir fehlt einfach die Kompatibilität zu Windows. Über einen eigenen Shop kann jeder freie und kommerzielle Software anbieten, da der Code frei ist, wird es schon in kurzer Zeit viele hunderte tolle Programme geben, hauptsächlich Open Source. Das ist definitiv ein Pluspunkt fürs Android. 

Kompatibilität:

Zwar habe ich diesen Punkt schon angesprochen, aber hier nochmal etwas genauer: Das Android OS ist nahezu nicht kompatibel zu Windows, allerdings wenn man einen Google- Account sein eigen nennt (habe ich) kann man wunderbar online synchronisieren und hat so seine Kontakte und Daten sowohl auf dem Handy als auch online verfügbar. Das Touch Flo System unter der Windows Marke ist optimal ans Windows System zu Hause angepasst und lässt sich daher optimal synchronisieren. Excel, Outlook, Word und Notizen sowie die Kontakte lassen sich so optimal verarbeiten. 

Sicherheit:

Man mag ja über Google denken was man will, ich persönlich bin immer wieder begeistert wieviel Elan die Entwickler dort in deren Projekte stecken. Aber ich halte mir auch immer wieder vor Augen dass Google eine Suchmaschine ist, ein Datensammler. Wenn ich meine Kontakte online synchronisiere kann ich diese zwar überall auf der Welt abrufen und nicht nur von meinem PC aus, aber in mir dreht sich alles wenn ich daran denke dass meine persönlichen Daten und Kontakte irgendwo auf irgendeinem Server gespeichert sind. Ich kann es einfach nicht richtig kontrollieren und deswegen geht hier mein Punkt klar ans Windows. 

Meine Zusammenfassung:

Optik: beide 1 Punkt

Programmauswahl: beide 1 Punkt

Programmvielfalt: Android 1 Punkt

Kompatibilität: Touch Flo 1 Punkt

Sicherheit: Touch Flo 1 Punkt

Somit hat das Touch Flo einen Punkt mehr. Jetzt muss ich aber gestehen, dass mich das Andoid System dennoch fasziniert, vor allem, weil die Entwickler so viel arbeit hinein stecken und den Code auch der Masse freigeben. Ich denke für das Android wird es auch in Zukunft eine Menge wegweisender Software geben, daher bekommt das Android noch einen Punkt. 

Mein Fazit: Beide Super, beide Vor- und Nachteile. Ich weiß es immer noch nicht was ich mir holen soll. Am besten ich spare weiter und begnüge mich noch etwas mit meinem HTC Pharos. 

15.1.09 10:07
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen